Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

Fragen von Helfern: Beratung, Betreuung und Begleitung

Wo bekomme ich Beratung/Hilfe?

Beratung und Betreuung bietet die Stadtverwaltung in Mönchengladbach an. Die Beratung findet montags und mittwochs von 8.30 – 12.30 Uhr statt.

Stadt Mönchengladbach

Fachbereich Prävention / 1. Etage

Aachener Straße 2

41061 Mönchengladbach

Nadine Bourke

Hannah Wehrmann

Annett Wellnitz

Der Flüchtlingsrat Mönchengladbach e.V. bietet rechtliche Beratung für Asylsuchende bei Fragen zum Asylverfahren und bei Ablehnung des Asylantrags. Diese Beratung ist mittwochs von 15 – 16.30 Uhr.

Flüchtlingsrat Mönchengladbach e.V

Margarethenstr. 20

41061 Mönchengladbach

Tel: 02161/177967

E-Mail: info@fluechtlingsrat-mg.de

Die Arbeiterwohlfahrt in Kooperation mit der Arbeitsstelle für interkulturelle Bildung und Integration unterstützt Ehrenamtliche sowie neu zugewanderte Kinder und Jugendliche.  Ehrenamtliche können Patenschaften übernehmen sowie Kinder und Jugendliche bei der Freizeitgestaltung, Spracherwerb und Integration unterstützen.

AWO Familienservice gGmbH                                                                                                                                                                                           Olga Weinknecht                                                                                                                                                                                                                 Tel: 02161/819921                                                                                                                                                                                                          E-Mail: olga.weinknecht@fam.awomg.de

 


 

Wo bekomme ich Unterstützung bei Behördengängen, Arztbesuchen etc.?

Wer kann für mich übersetzen?

Der SKM Rheydt e.V. vermittelt Sprach- und Kulturdolmetscher und Integrationslotsen, die Migrant*innen und Asylsuchende bei Behördengängen, Arztbesuchen usw. begleiten und für sie übersetzen können.

Vermittlung von „Kulturdolmetschern“ und „Integrationslotsen“

SKM Rheydt e.V.

Maria Nickel

Telefon: 02166/130 97 43

E-Mail: m.nickel@skm-ry.de

 


 

Welche sind die wichtigsten Anlaufstellen und Adressen?

Sozialamt

Sozialamt Mönchengladbach

Aachener Str. 2

41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161  25 32 60

Öffnungszeiten:

Mo. u. Mi. 8.30 – 12.30 Uhr

Di., Do., Fr. geschlossen

 

Ausländerbehörde

Markt 11e

41236 Mönchengladbach

Tel.: 02161 25 81 55

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr. 7:45 – 12:30 Uhr

 

Jugendamt

Aachener Str. 2

41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161 25 33 50

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 7.45 – 12.30 Uhr

Do. 14 – 16.30 Uhr

 

Agentur für Arbeit

Lürriper Straße 78-80

41065 Mönchengladbach

Tel.: 0800 4 55 55 00 (kostenfrei)

Öffnungszeiten

Mo u. Di 8:00 – 15:30 Uhr

Mi u. Fr 8:00 – 13:00 Uhr

Do 8:00 – 18:00 Uhr

http://www.arbeitsagentur.de/

 

Arbeitsstelle für Interkulturelle Bildung und Integration

Berliner Platz 19

41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161 29 43 615 (Herr Just)

Tel.: 02161 29 43 616 (Frau Rost)

abi@moenchengladbach.de

 

Jobcenter

Viktoriastraße 52

41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161 94 880

Öffnungszeiten

Montag – Freitag

08:00 – 12:30 Uhr

http://www.arge-mg.de/

 

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

(Außenstelle Düsseldorf)

Erkrather Straße 349

40231 Düsseldorf

Tel.: 0211 98 630

http://www.bamf.de/

 

Ordnungsamt – Zentrale Ausländerbehörde

Olpe 1

44122 Dortmund

Öffnungszeiten:

Mo. 7.30 – 15 Uhr

Di. u. Fr. 7.30 – 12 Uhr

Do. 7.30 – 17 Uhr

zab@dortmund.de

 

Erstaufnahmeeinrichtung des Landes NRW

Glückaufsegenstr. 60

44122 Dortmund

Tel.: 0231 22 24 09 90

0231 22 24 09 24

asyl@stadtdo.de

 


 

Welche Hilfe gibt es über die kommunale sozialarbeiterische Betreuung ausländischer Flüchtlinge?

Die Betreuung und Beratung der Bewohner ist die Zuständigkeit des Teams „sozialarbeiterische Betreuung ausländischer Flüchtlinge“ im Sozialamt der Stadt Mönchengladbach. Für die Leistungen nach dem AsylbLG ist der Fachbereich „Soziales und Wohnen“ im Sozialamt zuständig.

Die sozialarbeiterische Betreuung befasst sich bzw. vermittelt mögliche Themen an die Klienten:

  • Angelegenheiten des täglichen Lebens
  • Leistungsansprüche und Behördenangelegenheiten
  • Schwangerschaft, Ehe und Familie
  • Kinderbetreuung und Schulangelegenheiten
  • Weiterbildung, Deutschkurse und Beruf
  • Unterstützungsangebote bei selbst gewünschter Rückkehr ins Heimatland
  • Koordination Deutschkurse

Stadt Mönchengladbach Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

Aachener Straße 2 41061 Mönchengladbach

Nadine Bourke 02161 253323 Nadine.Bourke@Moenchengladbach.de

Gian-Franco Mei 02161 25 3263 gian-franco.mei@Moenchengladbach.de

Annett Wellnitz 02161 253305 annett.wellnitz@moenchengladbach.de

 


 

Wie werden unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut?

[Diese Frage wurde noch nicht antwortet. Wir bemühen uns, die Seite nach und nach mit Informationen anzureichern.

Schauen Sie doch einfach ab und zu mal vorbei, um zu sehen, ob es Neuigkeiten gibt.]

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons