Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

WAS IST HEIMAT FÜR DICH? – Video von Zoe Niomanaki/ Lied „Migranten“ von Giorgos Aetopoulos (2012. Griechenland)

„Und was ist Heimat für dich?“

 

Fotografiert von Madlen Böhm

Dieses Video wurde realisiert mit Menschen aus Deutschland, Griechenland, Marokko, Afghanistan, Syrien, Irak, Iran, Türkei, Bangladesch, Vietnam, Eritrea und Jordanien. Im 5-minütigen Video werden Menschen verschiedener Kulturen gefragt: „WAS IST HEIMAT FÜR DICH?“ und anhand der Antworten wirde deutlich erkennbar, dass wir Menschen genau die gleichen Grundbedürfnisse haben – unabhängig davon woher wir stammen oder wo wir aufgewachsen sind.

„Heimat“ ist ein Ort der Sicherheit, des „Sich-Wohlfühlens“, dort, wo wir lieben und geliebt werden, wo unsere Familie ist. Egal, an welchen Gott wir glauben, welche Sprache wir hauptsächlich sprechen, welche Musik wir hören, welche Hautfarbe man an uns sieht, was wir essen und welchem Geschlecht wir angehören.

„Heimat“ verbinden wir mit positiven Erfahrungen und Erinnerungen. Heimat ist nicht unbedingt ortsbezogen, sondern eine individuelle Empfindung und man kann sie überall entdecken…Und was ist Heimat für dich?

 

„Aus welcher Ecke der Welt hat es dich hierher getrieben,

du kleiner Vogel in Migrationskleidern.

Untergwegs zu sein mit einem durch die Winde zerfledderten Körper.

Mit einer durch böse und ungerechte Zeiten ausgepeitschten Seele.

In Löchern und Gruben unter der Erde versuchst du dein Leben zu retten.

Und erinnerst dich an eine Heimat.

Fotografiert von Isabel Lipthay

Die du wahrscheinlich nie wieder sehen wirst.

Aus welcher Ecke der Welt hat es dich hierher getrieben,

du kleiner Vogel in Migratoinskleidern.

Aus den Lichtern des Lebens in die Kanalisationen.

Aus verfaulten Booten des Schmerzes, illegale Ratte.

Sich fragend an Polizisten vorbeischlendernd.

Ob du jeder wieder zurück zur Heimat…

Ob du je wieder lebend zurück zur Heimat kommst!

Aus welcher Ecke der Welt hat es dich hierher getrieben,

du kleiner Vogel in Migrationskleidern.“

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons