Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

Neue Grundgesetz-Broschüre in mehreren Sprachen

Wie lebt man in Deutschland?

 Zur Erstorientierung und Wertevermittlung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gibt es eine GRUNDGESETZ-BROSCHÜRE in mehreren Sprachen.

gg2„Mit der neuen Broschüre ‚Das Grundgesetz – die Basis unseres Zusammenlebens‘ unterstützt das Bundesamt Zugewanderte und Geflüchtete beim Einleben in Deutschland. In einfachen Worten beschreibt sie, welche Bedeutung das Grundgesetz hat und wie es im Alltag gelebt wird.

 

Was bedeutet Gleichberechtigung in Deutschland?

Wie weit geht die Meinungs- und Pressefreiheit?

Welche Pflichten muss jeder beachten?

Auf diese und weitere Fragen gibt die Broschüre Antworten. Außerdem erzählen Frauen und Männer, die zum Teil selbst zugewandert sind, was sie mit dem Grundgesetz und seinen Inhalten persönlich verbinden.“ (BAMF 2016)

Link

Hier geht’s zu den weiteren Sprachen:

Arabisch, Farsi, Englisch,Französisch, Kurdisch-Kurmanci

 

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons