Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

Neue deutsche Sprachkurse für Asylbewerber sind am Start!

Ein breites Angebot von neuen deutschen Sprachkursen für Asylbewerberinnen- und bewerber mit guter Bleibeperspektive starten.  Teilnehmen dürfen nur Personen aus Syrien, Eritrea, Iran, Irak mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender (BüMA). Andere Flüchtlinge dürfen leider nicht teilnehmen. 

Träger: VHS Mönchengladbach:  4 Kurse werden zurzeit angeboten

Kurs 1:

Beschreibung: Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an Flüchtlinge und Asylbewerber.  In 10 Wochen werden die ersten Grundlagen der deutschen Sprache gelegt, so dass eine schnelle Orientierung im Alltag möglich ist.  Das Lehrbuch muss extra erworben werden. Bei entsprechender Eigenleistung und Lernfortschritt ist nach Abschluss des zweiten Kurses der Einstieg in das Modul 2 eines Regelkurses möglich.

Gebühr:  43,00 €

Termine: 03. November 2015 – 21. März 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Dienstag und Donnerstag (2 Tage pro Woche), von 09:00 bis 10:30

Ort:  VHS Mönchengladbach – Zweigestelle Rheydt, Mühlenstraße 2-4, 41236 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: cleopatra.altanis@moenchengladbach.de

Telefon Kontakt: 02161- 25 6410 oder 02161 – 25 6418

 

Kurs 2:

Beschreibung: Das Katholische Forum und die Städtische VHS Mönchengladbach bieten in Kooperation diesen Intensivkurs für lerngewohnte und motivierte Teilnehmende an, die in einem schnellen Lerntempo das Zielniveau A1 des GER erreichen möchten.  Der Kurs schließt mit dem A1-Test ab.

Termine: 09. November 2015 – 02. März 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag, Mittwoch und Donnerstag (3 Tage pro Woche), von 13:30 bis 17:30

Ort:  Katholisches Forum, Bettrather Straße 22, 41061 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: cleopatra.altanis@moenchengladbach.de

Telefon Kontakt: 02161- 25 6410 oder 02161 – 25 6418

 

Kurs 3:

Beschreibung: Intensiv, Einstiegskurs mit insgesamt 300 Unterrichtsstunden gefördert über die Agentur für Arbeit. Teilnehmen dürfen nur Personen aus Syrien, Eritrea, Iran, Irak mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender (BüMA). Andere Flüchtlinge dürfen leider nicht teilnehmen.

Termine:  23. November 2015 – 8. März 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche), von 08:30 bis 12:30

Ort:  VHS Mönchengladbach, Lüpertzender Straße 85, 41061 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: cleopatra.altanis@moenchengladbach.de

Telefon Kontakt: 02161- 25 6410 oder 02161 – 25 6418

 

Kurs 4:

Beschreibung: Intensiv, Einstiegskurs mit insgesamt 300 Unterrichtsstunden gefördert über die Agentur für Arbeit. Teilnehmen dürfen nur Personen aus Syrien, Eritrea, Iran, Irak mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender (BüMA). Andere Flüchtlinge dürfen leider nicht teilnehmen.

Termine: 30. November 2015 – 11. März 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 13:30 bis 17:30

Ort:  VHS Mönchengladbach, Lüpertzender Straße 85, 41061 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: cleopatra.altanis@moenchengladbach.de

Telefon Kontakt: 02161-25 6410 oder 02161-25 6418  


Träger:  IAL GmbH

Beschreibung: Wir vermitteln in 320 Unterrichtsstunden (Vollzeit und Teilzeit) Basiskenntnisse der deutschen Sprache durch aktives Sprechen und aktives Handeln.  Jetzt haben Sie die Möglichkeit kostenfrei an einem Deutschkurs teilzunehmen!  Die Anfahrtskosten werden vollständig erstattet. Wir haben vor Ort einen arabisch sprechenden Dozenten. Teilnehmen dürfen Personen aus Syrien, Iran, Irak und Eritrea mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. einer Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender (BüMA).

Termine:  16. November 2015 – 31. Dezember 2015

Kurstage und Kurszeiten:

Vollzeit:   8-Wochen Deutschkurs  – Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 09:00 bis 16:00

Teilzeit:  16-Wochen Deutschkurs – Montag bis Freitag (fünf Tage der Woche) von 09:00 bis 12:00

Ort:   IAL GmbH, Monschauer Straße 44, 41068 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: beck@ial.de oder ial-mg@ial.de

Telefon Kontakt: 02161- 562368


Träger: Ismar Bildungszentrum für Logistik +Verkehr

Beschreibung: Vermitteln von Basiskenntnisse der deutschen Sprache.

Start Termine: 30. November 2015 bis fortlaufend

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 09:00 bis 16:00

Ort:   Ismar Bildungszentrum für Logistik +Verkehr, Breitenbach Straße 51a, 41065 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: verwaltung@fahrschule-ismar.de

Telefon Kontakt: 02161- 45685


Träger: DAA GmbH

Beschreibung: Der Kurs „Einfach Anfangen“ ist ein Sprachkurs.  Es dauert 8-Wochen. In diesem Kurs erlernen Sie Basiskenntnisse der deutschen Sprache.  Das erleichtert Ihnen das Ankommen und die erste Orientierung in Deutschland.  Der Kurs ist kostenfrei. Die Anfahrtskosten werden vollständig erstattet.

Termine:

Kurs 1:  16. November 2015 – 22. Januar 2016

Kurs 2:  30. November 2015 – 05. Februar 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag von 13:00 bis 17:00

Ort:  (Stadtteil: Lurrip)  DAA GmbH Carl-Diem Straße 77, 41065 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: ursula.brings@daa.de;  www.daa.de

Telefon Kontakt: 02161- 94 39 203


Träger:  Jfw Mönchengladbach e.V. 

Kurs Beschreibung: Einstiegskurs Deutsch für Asylbewerberinnen und Asylbewerber mit guter Bleiberechtperspektive.  Einstieg in die neue Sprache – ein Intensivkurs zur Vermittlung von Basiskenntnissen der deutschen Sprache.  Dauer des Kurses ist 320 Unterrichtsstunden.  Für die Teilnehmer entstehen keine Kosten!  Teilnehmen dürfen nur Personen aus Herkunftsländern Syrien, Irak, Iran und Eritrea. Für Personen aus anderen Herkunftsländern ist die Teilnahme leider nicht möglich!

Kurs 1: Start Termine:   30. November 2015 – 11. März 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 08:30 bis 12:30

Kurs 2: Start Termine:   07. Dezember 2015

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 13:00 bis 17:00

Ort (für beide Kurse):  (Stadtmitte)  Pescher Straße 115, 41065 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: info@jfw-mg.de

Telefon Kontakt: 02161- 49 15 12


Träger:  INLINGUA Sprachschule

Beschreibung: Deutschlernen – Einstiegskurs für Asylbewerberinnen und Asylbewerber mit Bleibeperspektive, aus Syrien, Irak, Iran und Eritrea.  Die Laufzeit des Kurses beträgt 320 Unterrichtsstunden. Wir beginnen ständig neue Deutschkurse für Asylsuchend.

Termine:  07. Dezember 2015 – 15. März 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 13:30 bis 17:30

Ort: (Stadtmitte)  inlingua Sprachschule, Hindenburg Straße 161-163, 41061 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: info@inlingua-moenchengladbach.de

Telefon Kontakt: 02161 – 18 36 52


Träger:  FAKTUM GmbH (Personalentwicklung und -vermittlung)

Beschreibung: Einstiegskurs Deutsch für Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive. Wir vermitteln in 320 Unterrichtsstunden Basiskenntnisse der deutschen Sprache durch aktives Sprechen und aktives Handeln.  Die Kosten für die Teilnehmer werden von der Agentur für Arbeit übernommen.  Sie erhalten ein Busticket von uns. Unsere arabisch sprechende Mitarbeiterin nimmt die Anmeldung Dienstags und Donnerstags von 13:30 bis 16:00 telefonisch oder persönlich auf. Teilnehmen dürfen Personen aus Syrien, Irak, Iran und Eritrea mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. einer Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender BüMA.  Personen aus anderen Herkunftsländern dürfen leider nicht teilnehmen.

Termine:  23. November 2015 – 24. Februar 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 13:30 bis 17:30

Ort: (Innenstadt Rheydt)  Faktum GmbH, Odenkirchener Straße 28, 41236 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: info@faktum-gmbh.de

Telefon Kontakt: 02166 – 12 83 01 02


Träger:  FAKTUM GmbH (Personalentwicklung und -vermittlung)

Beschreibung:  Einstiegskurs für Frauen am Vormittag. Deutsch für Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive. Wir vermitteln in 320 Unterrichtsstunden Basiskenntnisse der deutschen Sprache durch aktives Sprechen und aktives Handeln.  Die Kosten für die Teilnehmer werden von der Agentur für Arbeit übernommen.  Sie erhalten ein Busticket von uns. Unsere arabisch sprechende Mitarbeiterin nimmt die Anmeldung Dienstags und Donnerstags von 13:30 bis 16:00 telefonisch oder persönlich auf. Teilnehmen dürfen Personen aus Syrien, Irak, Iran und Eritrea mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. einer Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender BüMA.  Personen aus anderen Herkunftsländern dürfen leider nicht teilnehmen.

Termine: 23. November 2015 – 24. Februar 2016

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 13:30 bis 17:30

Ort: (Innenstadt Rheydt)  Faktum GmbH , Odenkirchener Straße 28, 41236 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: info@faktum-gmbh.de

Telefon Kontakt: 02166 – 12 83 01 02


Träger:  TTS Trainings-Team Stiebler GmbH

Beschreibung: Intensiv und Aktiv Deutsch lernen! Einstiegskurs für Asylbewerberinnen und Asylbewerber mit Bleibeperspektive. Intensive Vermittlung von Basiskenntnisse der deutschen Sprache durch handlungsorientierten, situationsaufsuchenden Unterricht.  Aktiv werden.  Lebendiges Lernen. Für Teilnehmer kostenlos.  8-Wochen Kursdauer.  Vorheriger Anmeldung ist notwendig. Teilnehmen dürfen Personen aus Syrien, Irak, Iran und Eritrea mit einer Aufenthaltsgestattung bzw. einer Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender BüMA.  Personen aus anderen Herkunftsländern dürfen leider nicht teilnehmen.

Extras: Optionaler Fahrdienst, Optionales Patenschafts-Programm, Firmenbesichtigung, Integrationsangebote, Sprach-Guide, persönliche EDV Ausstattung

Start Termine:  30. November 2015

Kurstage und Kurszeiten:  Montag bis Freitag (fünf Tage pro Woche) von 08:00 bis 16:00

Ort: (Stadtmitte) TTS Trainings-Team Stiebler GmbH , Bismarckplatz 1-4, 41061 Mönchengladbach

E-Mail Kontakt: Claudia.denhartog@tts-team.de, oder verwaltung@tts-team.de

Telefon Kontakt: 02161 – 56 70 60, oder 02161 – 56 70 623


 

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons