Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

So hört und fühlt sich Krieg an – eine interaktive Ausstellung in RY

„Give Peace a Chance“

„Gib dem Frieden eine Chance“

Ausstellungszeitraum: Auf Anfrage

Ausstellungsort: Shopping Galerie Rheydt Marienplatz 1. OG

 *Der Eintritt ist frei, dennoch begrüßen die Künstler jede Spende, zumal sie alles selber finanziert haben.

Konzept: Rauminstallation auf Basis von 3D-Malerei, freistehenden Skulpturen und Assemblagen.

Die Ausstellung mit dem Titel „Give Peace a Chance“, welche gleichzeitig eine Performance und eine Inszenierung ist, wurde von der Künstlergruppe „Art’rois“ erstellt. Die Gruppe besteht aus den Künstlern Julien Kempkens, Gregor Wosik und Rainer Käsmacher.

Es entstanden auf zwei gegenüberstehenden Wänden und auf dem Bodenraum dazwischen ein sich selbst erklärende Komposition aus Illusionsmalerei, Assemblagen und figuralen Skulpturen, die sich aus dem Terror unde dem Krieg befreien konnten, um die Friedenstraße zu finden. Ungeachtet von Geld oder Wertgegenständen ihr zu folgen, bis sie die erhoffte Ruhe und den herbeigesehnten Frieden gefunden haben.

img_8299_kDie Besonderheit besteht darin, dass nicht nur wie herkömmlich der Betrachter sich von außerhalb ein Bild ansieht, sondern aktiv sich selbst im Bild bzw. in der Installation befindet.

Die Raumgröße beträgt ca. 22m in der Länge, 8,5m in der Breite und 4m in der Höhe. Es handelt sich dabei um eine in dieser Form noch nie gezeigte Installation.

Die Künstler laden alle Rheydter und Gladbacher herzlich zu einer Besichtigung in der Shopping Galerie Rheydt Marienplatz 1. OG ein.

 

Link auf www.Bild.de

Kontakte:

E-Mail: Artrois@gmx.de

Tel.: 0173 / 2537111

img_8278_k

Julien Kempkens ist bildender Künstler mit dem Schwerpunkt abstrakte und figurale Skulpturen.

Atelier Galerie Multi Concept Kölner Str. 3-5 41199 Mönchengladbach, jk@galerie-julien.de

Gregor Wosik ist bildender Künstler mit dem Schwerpunkt 3D-Malerei (Weltmeister), Klassik und Portrait-Malerei.

Gregor Wosik: Atelier Klassiko Schlossstr. 319 41238 Mönchengladbach, gregorwosik@t-online.de

Rainer Käsmacher ist bildender Künstler mit dem Schwerpunkt Assemblage, Acrylmalerei und Installationen.

Rainer Käsmacher: Atelier RK Friedrich-Ebert-Str. 53 41236 Mönchengladbach, rainer@kaesmacher-rheydt.de

 

 

 

 

 

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons