Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

Angebot.

Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche

Beschreibung

Wir sind das Gesundheits-Center JuDjuSu Jiitsu Karate e.V. Mönchengladbach. Wir bieten mehrmals die Woche ab Februar 2016 in der Unterkunft Mönchengladbach-Krallsche Wiese - Volksgarten, für Kinder und Jugendliche, Bewegungsangebote , wie zum Beispiel JuDjuSu Jitsu Karate und Tai Chi Chuan, an. Bei schönem Wetter üben wir draußen. Außerdem können die Kinder und Jugendliche mehrmals die Woche an den bestehenden Vereinsangeboten, in der nahgelegenen Turnhalle Rohrstrasse 43 teilnehmen.



Erster Termin

ab Februar 2016



Letzter Termin

Unbefristet zunächst!



Zeit

16.00 Uhr - 18.00 Uhr



Takt

zweiwöchentlich



Stadtteil

Mehrmals die Woche findet das Trainingsangebot statt.

Das Angebote ist unbefristet zunächst!

In der Schulferien findet kein Training statt



Stadtteil

Lürrip



Ort

Turnhalle auf der Rohrstraße 43, 41065 Mönchengladbach



Karte



Kontakt via E-Mail

info@djsu.de



Kontakt via Telefon

0170/03 41 08 44 und 0157/75 85 36 39



Kontakt via WhatsApp?

Nein



Angeboten von

Gesundheits-Center JuDjuSu Jitsu Karate e.V. Mönchengladbach Vorstand: Birgit Reimers und Heinz Reimers



[ssba]

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons