Asyl in Mönchengladbach
Informieren. Vernetzen. Helfen.

Angebot.

IdA-Café – Offenen Treff für Familien mit und ohne Migrationshintergrund

Beschreibung

Das IdA- Café ist ein "OffenerTreff" für Familien mit Migrationshintergrund. IdA- bedeutet Integration durch
gemeinsame Aktivitäten. Auch Familien ohne Migrationshintergrund sind eingeladen, gemeinsam zu
frühstücken, sich auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen in ihrem Familienalltag und Aktivitäten zu planen. Es wird eine Kinderbetreuung angeboten, die die Eltern an diesem Morgen unterstützt, damit sie sich möglichst auch einmal auf den Austausch mit den anderen Erwachsenen konzentrieren können. Eine Ansprechpartnerin im Haus informiert bei Bedarf über Freizeit-, Bildungs-und Beratungsangebote für Familien. Hier wird ein kleiner Kostenbeitrag für das Frühstück erhoben.



Erster Termin

21.10.2015



Letzter Termin

fortlaufend



Zeit

jeweils Mittwochs von 09:30-11:30 Uhr



Takt

wöchentlich



Stadtteil

IdA-Café findet nicht in den Schulferien statt.



Stadtteil

Innenstadt Rheydt



Ort

Familienbildungsstätte gGmbH, Anna-Ladener-Haus, Odenkirchener Str.3a, 41236 Mönchengladbach



Karte



Kontakt via E-Mail

spiertz@fbs-mg.de



Kontakt via Telefon

02166-62312-15



Kontakt via WhatsApp?

Keine Handynummer



Angeboten von

Familienbildungsstätte Mönchengladbach gGmbH, Ansprechpartnerin: Monika Spiertz



[ssba]

Asyl in Mönchengladbach ist ein Projekt des SKM Rheydt e.V. in Zusammenarbeit mit Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam möchten wir Mönchengladbach zu einem besseren Ort für Flüchtlinge machen. © 2015. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum     Datenschutzerklärung     Kontakt

Simple Share Buttons